Haupternte bei Heidelbeeren und roten Johannisbeeren

Haupternte bei Heidelbeeren und roten Johannisbeeren

9.8.2020

Jetzt ist die beste Zeit, um schnell und mit viel Spaß Heidelbeeren und rote Johannisbeeren zu sammeln.

Die Früchte sind heuer besonders süß und groß – einfach wunderbar!

Gepflückte Himbeeren bieten wir Ihnen in noch kleinen Mengen ab sofort am Verkaufsstand mit an. Heuer erwarten wir auch bei den Himbeeen eine sehr gute Ernte. Im Moment ist noch Geduld gefordert. Das Selberpflücken ist schon möglich, aber nur für kleinere Mengen zu empfehlen. Die Haupternte der Himbeeren wird voraussichtlich in der 3. Augustwoche beginnen und bis Ende September andaueren.

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 15.00 Uhr, Sonntag geschlossen

Am Feiertag, Samstag 15.8. haben wir von 9.00 bis 15.00 Uhr für Sie geöffnet!

Bestellungen gerne unter 0170/3174860

Eingabe Navi: Karlsfeld, Reschenbachstraße

Buslinie 710 Moosach – Dachau , Haltestelle “Waldstraße”. Über die Waldstraße kommen Sie in wenigen Minuten zum Eingang des Himbeer-/Heidelbeerfeldes.

Wir freuen uns auf Sie!

Übergangswoche

Übergangswoche

Ab Dienstag, 28. Juli haben wir nur noch das Himbeer-/Heidelbeerfeld geöffnet. Dort können Sie im Moment gigantische Heidelbeeren sowie herrliche rote und weiße Johannisbeeren sammeln. Die Ernte der schwarzen Johannisbeeren geht allmählich zu Ende.

Mit von uns gepflückten Himbeeren können Sie ab Donnerstag dieser Woche rechnen. Das Selberpflücken wird allerdings erst in ca. 2 Wochen starten können. Haupternte unserer Herbsthimbeeren ist zwischen Mitte August und Ende September.

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 15.00 Uhr, Sonntag geschlossen.

Adresse Himbeer-/Heidelbeerfeld fürs Navi: Karlsfeld, Reschenbachstraße

Buslinie 710 Moosach – Dachau ; Haltestelle “Waldstraße”. Zu Fuß dann in 5 Minuten über die Waldstraße zum Eingang des Himbeer-/Heidelbeerfeldes

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Haupternte von Johannisbeeren, Heidelbeeren und späten Erdbeeren

Haupternte von Johannisbeeren, Heidelbeeren und späten Erdbeeren

16. Juli 2020

Folgende Öffnungszeiten gelten bis zum Ende der Saison:

Montag bis Freitag: 9.00 bis 12.30 und 14.00 bis 18.00 Uhr

Samstag: 9.00 bis 15.00 Uhr

Sonntags bleiben die Felder geschlossen.

Auf dem Feld gegenüber von unserem Hof in der Reschenbachstraße kann man die späte und besonders aromatische Erdbeersorte “Malwina” sowie rote und schwarze Johannisbeeren pflücken.

Auf dem Feld 500m südlicher davon kann man wunderbare Heidelbeeren und ebenso rote, weiße und schwarze Johannisbeeren ernten.

Auf beiden Feldern bieten wir Ihnen gepflückte Beeren, Tomaten, Gurken, Kartoffeln, hausgemachte Marmeladen und Honig von unserem Imker zum Mitnehmen an.

Das Pflücken der Erdbeeren, Johannisbeeren und Heidelbeeren macht zur Zeit richtig Freude. Wir sind heuer mit einer reichen Ernte gesegnet. Auch die Aromen der Früchte sind herrlich!

Himbeeren kann man ab ca. Anfang August bis Ende September ernten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Navieingabe: Karlsfeld, Reschenbachstraße

Buslinie 710: Haltestelle “Reschenbachstraße” für das Erdbeer/Johannisbeerfeld

Haltestelle “Waldstraße” für das Heidelbeer/Johannisbeerfeld

Schokocupcakes mit Himbeertopping

Schokocupcakes mit Himbeertopping

Für alle Schokofans gibt es hier ein herrlich fruchtiges Rezept. Himbeertopping und schokoladiger Muffin ergänzen sich perfekt. Viel Spaß beim Nachbacken.

Schokocupcakes mit Himbeertopping
Serves 12
Herrlich schokoladig-saftige Basis trifft auf fruchtiges Topping
Write a review
Print
Prep Time
35 min
Cook Time
25 min
Total Time
1 hr
Prep Time
35 min
Cook Time
25 min
Total Time
1 hr
Für den Teig
  1. 100 g Mehl
  2. 90 g Kakaopulver, (dunkel)
  3. 1,5 TL Backpulver
  4. 60 g Butter
  5. 60 g Margarine
  6. 150 g Zucker
  7. 2 Eier
  8. 160 ml Milch
  9. 50g geraspelte Zartbitterschokolade
Für das Topping
  1. 400 g Frischkäse
  2. 150 g Himbeeren
  3. 100 g Puderzucker
  4. 1 Pck. Sahnesteif
Instructions
  1. Die 12 schönsten Himbeeren heraussuchen und für die Deko beiseite stellen.
  2. Den Backofen auf 180° C aufheizen.
  3. Ein Muffinblech mit 12 Förmchen auskleiden.
  4. Für den Teig Butter, Margarine cremig rühren. Den Zucker einrieseln lassen und weiterrühren, bis die Masse schaumig ist. Zwei Eier nacheinander aufschlagen und unter die Masse geben.
  5. Mehl, Kakao, Backpulver in eine Schüssel sieben.
  6. Abwechselnd die Mehlmischung und die Milch in die Eiermasse rühren, bis ein glatter Teig entsteht. Zuletzt die geraspelte Schokolade unterheben.
  7. Die Hälfte des Teiges auf die Muffinförmchen verteilen. Anschließend in jedes Förmchen 1 bis 2 Himbeeren drücken. Den restlichen Teig darauf verteilen.
  8. Die Muffins für circa 25 Minuten backen. Der Schokoteig sollte noch saftig sein, wenn er aus dem Ofen genommen wird. Die Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  9. Für das Topping die Himbeeren (bis auf die 12 Dekohimbeeren) pürieren. Mit dem Puderzucker zu einer glatten Masse verrühren. Den Frischkäse dazu geben und alles vermixen. Zuletzte das Sahnesteif dazugeben und nochmal für 3 Minuten alles miteinander verrühren.
  10. Das Topping auf die Muffins setzen und mit je einer Himbeere verzieren.
Notes
  1. Wer es nicht so süß mag, kann auch nur die Hälfte des Puderzuckers für das Frosting verwenden.
Adapted from Essen und Trinken
Adapted from Essen und Trinken
Beerengarten Rothschwaige https://beeren-garten.de/
Schokocupcakes mit Himbeertopping