Haupternte bei Johannisbeeren, späten Erdbeeren und Heidelbeeren

Haupternte bei Johannisbeeren, späten Erdbeeren und Heidelbeeren

Liebe Kunden,

jetzt sind super Bedingungen zum Ernten der roten, weißen und schwarzen Johannisbeeren sowie der Heidelbeeren und unserer späten Erdbeeren!
Das Johannisbeerfeld, auf dem auch die späten Erdbeeren wachsen, ist direkt gegenüber unserer Hofeinfahrt, das Heidelbeer- Himbeerfeld ca. 6oo m südlicher davon. “Beerengarten Rothschwaige”-Schilder helfen Ihnen den Weg zu finden.
Mit der Buslinie 710 können sie bequem zu unseren Beerenfeldern kommen. Johannisbeerfeld: Haltestelle “Reschenbachstraße”, Heidel-Himbeerfeld: Haltestelle “Waldstraße” und dann zu fuß über die Waldstraße in 5 Minuten zum Eingang des Feldes.
Bestellungen nehmen wir gerne unter der Nummer 0170 3174860 entgegen.
Die Himbeeren werden in ca. 2 Wochen reif.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihre Familie Offenbeck

Wir haben am Feiertag geöffnet

Wir haben am Feiertag geöffnet

Liebe Beerenfreunde,

am Feiertag, Dienstag den 3. Oktober, öffnen wir das Himbeerfeld von 14 bis 18 Uhr. Auch wenn der Wetterbericht keine Spätsommerwonne ansagt, hängen viel zu viele schöne Himbeeren an den Sträuchern, die gepflückt werden wollen.

Statten Sie sich mit Gummistiefeln und Regenjacke aus und kommen Sie uns am Himbeerfeld besuchen.

Bis Samstag haben wir also ganz normal geöffnet, wie es nächste Woche aussieht, verraten wir Ihnen wieder hier oder auf unserem Anrufbeantworter: 08131/98804.

Bestellungen nehmen wir wie immer unter der 0170/3174860 entegegen.

Wir freuen uns auf Sie,

Ihre Familie Offenbeck

Herbsthimbeeren

Immer noch schöne Himbeeren

Immer noch schöne Himbeeren

Liebe Beerenfreunde,

im Moment gibt es immer noch viele und schöne Himbeeren am Feld. Wir können das Pflücken für heute, morgen und Montag empfehlen. Besonders, weil sich die Himbeersaison schon so langsam ihrem Ende zuneigt. Wahrscheinlich werden wir noch etwa 1, 2 Wochen geöffnet haben.

Wir haben wie immer heute, Freitag von 9 bis 12:30 Uhr und 14 bis 18 Uhr und morgen, Samstag von 9 bis 15 Uhr, geöffnet.

So wie es aussieht, wird der Feiertag am Dienstag leider eher stürmisch und regnerisch und wir öffnen das Himbeerfeld nicht. Falls sich die Wettervorhersage doch nocheinmal ändern sollte, würden wir das Feld von 14 bis 18 Uhr öffnen. Hier halten wir Sie auf dem Laufenden.

Haben Sie übrigens schon unser Rezept für fruchtigen Himbeer-Essig oder eine spätsommerliche Himbeer-Feigen-Pavlova ausprobiert?

Gepflückte Himbeeren können Sie wie gewohnt an der Hütte am Himbeerfeld mitnehmen. Größere Mengen bitten wir unter der 0170/3174860 vorzubestellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Familie Offenbeck

  • Aktuelle Pflückhinweise auf unserem Anrufbeantworter: 08131/98804
  • Fragen und Bestellungen: 0170/3174860

Unser neues Himbeerfeld an der Reschenbachstraße

 

Nochmal eine kurze Info, wie Sie am besten zu unserem neuen Feld finden:

  • für Busfahrer:

    mit dem Bus 710 zur Haltstelle „Waldstraße“, von dort geht es über die Waldstraße und ein kleines Brückchen am Ende in wenigen Minuten zu Fuß zum Himbeer-/Heidelbeerfeld

  • für Auto- und Radfahrer aus Dachauer Richtung:

in die Reschenbachstraße – gegenüber von unserer Hofeinfahrt – abbiegen, dem Straßenverlauf (mit Linkskurve) weiter folgen(ca. 500 m) bis es schließlich auf einen Feldweg geht, der Sie zu unserem Feld führt

  • für Auto- und Radfahrer aus Karlsfelder und Münchner Richtung:

bei der großen Kreuzung Schnellstraße/Hochstraße beim Penny und Rewe in Karlsfeld gegenüber des Pennys in die Reschenbachstraße einbiegen – diese ist eine kleine, asphaltierte Straße, die parallel zur Schnellstraße verläuft. Dem Straßenverlauf bis zu einer T-Kreuzung folgen, hier rechts abbiegen und über die Brücke über die Schnellstraße direkt ans Feld fahren.

 

Noch gute Pflückbedingungen bei den Himbeeren

Noch gute Pflückbedingungen bei den Himbeeren

Liebe Beerenfreunde,

nicht nur das Wetter ist wie ein Wunder zur Wiesnzeit wieder schön geworden, sondern auch das Pflücken am Himbeerfeld macht noch richtig Freude. Deshalb lieber nicht mehr lange Warten, wenn die diesjährigen Marmeladenvorräte noch nicht gesichert sind. ; ) Die Ernte wird voraussichtlich Ende der ersten Oktoberwoche abschließen.

Himbeerfeld Karlsfeld

Unsere Öffnungszeiten sind wie immer:

Montag: 9.00 bis 12.30

Dienstag: 14.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch. 9.00 bis 12.30 Uhr

Donnerstag: 14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag: 9.00 bis 12.30 und 14.00 bis 18.00 Uhr

Samstag: 9.00 bis 15.00 Uhr

Gepflückte Himbeeren können Sie wie gewohnt an der Hütte am Himbeerfeld mitnehmen. Größere Mengen bitten wir unter der 0170/3174860 vorzubestellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Familie Offenbeck

  • Aktuelle Pflückhinweise auf unserem Anrufbeantworter: 08131/98804
  • Fragen und Bestellungen unter der Nummer 0170/3174860

Himbeeren München

Nochmal eine kurze Info, wie Sie am besten zu unserem neuen Feld finden:

  • für Busfahrer:

    mit dem Bus 710 zur Haltstelle “Waldstraße”, von dort geht es über die Waldstraße und ein kleines Brückchen am Ende in wenigen Minuten zu Fuß zum Himbeer-/Heidelbeerfeld

  • für Auto- und Radfahrer aus Dachauer Richtung:

in die Reschenbachstraße – gegenüber von unserer Hofeinfahrt – abbiegen, dem Straßenverlauf (mit Linkskurve) weiter folgen(ca. 500 m) bis es schließlich auf einen Feldweg geht, der Sie zu unserem Feld führt

  • für Auto- und Radfahrer aus Karlsfelder und Münchner Richtung:

bei der großen Kreuzung Schnellstraße/Hochstraße beim Penny und Rewe in Karlsfeld gegenüber des Pennys in die Reschenbachstraße einbiegen – diese ist eine kleine, asphaltierte Straße, die parallel zur Schnellstraße verläuft. Dem Straßenverlauf bis zu einer T-Kreuzung folgen, hier rechts abbiegen und über die Brücke über die Schnellstraße direkt ans Feld fahren.

Herbsthimbeeren – die Haupternte hat begonnen

Herbsthimbeeren – die Haupternte hat begonnen

Liebe Beerenfreunde,

nächsten Montag, 4. Septmeber, haben wir zusätzlich auch nachmittags, von 14 bis 18 Uhr geöffnet!

Ab sofort können wir Ihnen das Pflücken unserer Herbsthimbeeren empfehlen.

Die Haupternte startet heuer spät und wird voraussichtlich bis in den Oktober hinein anhalten.

Aktuelle Pflückhinweise bekommen Sie auch auf unserem Anrufbeantworter unter 08131/98804.

Erdbeeren, Himbeeren, Marmeladen, Kartoffeln, heimische Melonen, Tomaten und Gurken stehen Ihnen außerdem zum Mitnehmen bereit.

Die Heidelbeerernte ist leider schon abeschlossen, die Erdbeerernte könnte noch ca. 2 Wochen dauern.

Bestellungen und Fragen nehmen wir gerne unter der Nummer 0170/3174860 entgegen.

 

Nochmal eine kurze Info, wie Sie am besten zu unserem neuen Feld finden:

  • für Busfahrer:

    mit dem Bus 710 zur Haltstelle “Waldstraße”, von dort geht es über die Waldstraße und ein kleines Brückchen am Ende in wenigen Minuten zu Fuß zum Himbeer-/Heidelbeerfeld

  • für Auto- und Radfahrer aus Dachauer Richtung:

in die Reschenbachstraße – gegenüber von unserer Hofeinfahrt – abbiegen, dem Straßenverlauf (mit Linkskurve) weiter folgen(ca. 500 m) bis es schließlich auf einen Feldweg geht, der Sie zu unserem Feld führt

  • für Auto- und Radfahrer aus Karlsfelder und Münchner Richtung:

bei der großen Kreuzung Schnellstraße/Hochstraße beim Penny und Rewe in Karlsfeld gegenüber des Pennys in die Reschenbachstraße einbiegen – diese ist eine kleine, asphaltierte Straße, die parallel zur Schnellstraße verläuft. Dem Straßenverlauf bis zu einer T-Kreuzung folgen, hier rechts abbiegen und über die Brücke über die Schnellstraße direkt ans Feld fahren.

Wir suchen für September Unterstützung beim morgentlichen Himbeerpflücken. Falls Sie von Montag bis Samstag Lust und Zeit haben, ab ca. 6.00 Uhr morgens für 3-4 Stunden bei uns mitzuarbeiten, melden Sie sich doch gerne auf unserer Handynummer 0170/3174860 oder sprechen Sie uns am Himbeerfeld an.

Bis bald am Feld,

Ihre Familie Offenbeck

30.8.2017