Joghurt-Beerentorte mit Popcornboden

Popcorn bereithalten – für diese kinomäßige Beerentorte mit Erdbeeren und schwarzen Johannisbeeren in den Hauptrollen

Joghurt-Beerentorte mit Popcornboden
Serves 12
Popcorn-Knusperboden und beerige Joghurtcreme ergänzen sich perfekt
Write a review
Print
Prep Time
1 hr
Cook Time
3 hr
Total Time
4 hr
Prep Time
1 hr
Cook Time
3 hr
Total Time
4 hr
Ingredients
  1. 200g weiße Kuvertüre
  2. 1 Würfel (25g) Kokosfett
  3. Mandeln
  4. 25 fertiges Popcorn
  5. 8 Blatt Gelantine
  6. 250g schwarze Johannisbeeren
  7. 150g +150g Vollmilchjoghurt
  8. 250g + 250g Mascarpone
  9. Saft von 1 Zitrone
  10. 60g + 100g Zucker
  11. 300g Schlagsahne
  12. 400g Erdbeeren + einige für die Deko
  13. 2 EL gehackte Pistazien
Instructions
  1. Eine Springform (26 cm) dünn mit Öl ausstreichen. Kuvertüre hacken. Mit Kokosfett im heißen Wasserbad vorsichtig schmelzen. Mandeln hacken. Popcorn mit den Händen grob zerbröseln. Beides mit der geschmolzenen Schokolade mischen. Masse in die Form geben, zu einem flachen Boden verstreichen. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Je 4 Blatt Gelantine getrennt in kaltem Wasser einweichen. Für die Johannisbeercreme Johannisbeeren verlesen, eventuell waschen und gut abtropfen lassen. 150g Joghurt, 250g Mascarpone, Zitronensaft und 60g Zucker glatt rühren. Johannisbeeren mit dem Stabmixer pürieren und unter die Creme rühren. 4 Blatt Gelantine gut ausdrücken und in einem Topf bei sehr schwacher Hitze vorsichtig auflösen. 1-2 EL Creme unterrühren, dann alles unter die restliche Creme rühren. Sahne steif schlagen und ca. 1/3 unter die Creme heben. In die Form geben, glatt streichen und ca. 1 Stunde kalt stellen.
  3. Für die Erdbeercreme Erdbeeren verlesen, eventuell kurz waschen, gut abtropfen lassen. 100g Beeren grob zerkleinern, zur Seite stellen. Rest Erdbeeren mit dem Stabmixer fein pürieren. Püree mit 150g Joghurt, 250g Mascarpone und 100g Zucker verrühren. Übrige Gelantine ausdrücken und im Topf bei schwacher Hitze vorsichtig auflösen. 1-2 EL Erdbeercreme unterrühren, dann alles unter die übrige Creme rühren. Rest Sahne und zerdrückte Erdbeeren unterheben. Vorsichtig auf die Johannisbeercreme streichen, mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  4. Torte aus der Form lösen. Nach belieben mit gehackten Pistazien und Erdbeeren verzieren.
Notes
  1. Statt schwarzer Johannisbeeren passen auch Heidelbeeren sehr gut
Adapted from Lecker
Adapted from Lecker
Beerengarten Rothschwaige http://beeren-garten.de/